Header von beutelpost.de - Beutelpost - Christoph schreibt aus Australien
AUSTAUSCHJAHR

In Australien gilt ja bekanntlich Linksverkehr. Neben ein paar anderen Umstellungen (die ich inzwischen übrigens ganz gut gemeistert habe :) ) bedeutet das auch, dass hier die Rechtsabbieger den Gegenverkehr kreuzen müssen; also diejenigen sind, die auf eine Lücke im Gegenverkehr warten müssen.

Normalerweise zumindest. Das Melbourner Verkehrssystem hat in der Innenstadt nämlich eine skurile Eigenart zu bieten: den Hook Turn. Dabei müssen sich Rechtsabbieger GANZ LINKS einordnen und dann beim Abbiegen ALLE Spuren kreuzen – bezwecken will man damit, dass die Autofahrer die in der Mitte der Straße fahrenden Trams nicht übersehen. Ob’s neben Verwirrung was bringt? Ich weiß es nicht…

Melbourne - Hook Turn - Right Turn From Left Only - CBD Trams Straßenbahnen

Right Turn From Left Only - Verrückte Verkehrsführung in Melbourne

Und wer hat mir diese Story angesichts des heutigen Datums NICHT geglaubt? :D Ich versichere euch: Es hört sich zwar unglaublich an, aber das gibt’s wirklich!

Und apropos Datum: Beim Blick auf den Zeitstempel sieht man, dass hier in Australien letzte Nacht die Zeit umgestellt wurde – jetzt beträgt die Verschiebung nach Deutschland plötzlich nur noch acht Stunden. Merken! ;)

Außerdem möchte ich kurz anmerken, dass ich jetzt zwei Wochen Osterferien habe! :) Und auch wenn die letzten Tage in der Schule ziemlich gechillt waren (wie diese Fotos von meiner Geographie-Exkursion glaube ich ganz gut zeigen) bin ich recht froh darüber – nach acht Wochen Unterricht kann man ja auch mal wieder frei haben! ;)

Kommentare


Meine Beutelpost gefällt dir auch ganz allgemein? Wunderbar!
Zeige es deinen Freunden und verpasse keine Neuigkeiten: