Header von beutelpost.de - Beutelpost - Christoph schreibt aus Australien

Gestern hatten wir ja wie berichtet zunächst völlig planlos im Aussie Way Hostel eingecheckt, um dann durch puren Zufall an deren schwarzen Brett das Angebot einer Autovermietung zu entdecken, ihre Mietwagen nach Melbourne zu überführen — für uns natürlich die perfekte Gelegenheit, für sehr wenig Geld dort hin zu kommen, wo Christophs ehemaliger Gastvater uns dabei helfen könnte, ein eigenes Auto zu finden!

Gerade eben waren wir also bei Travellers Autobarn und haben unseren Wagen abgeholt! Es ist ein Ford Falcon Station Wagon, quasi der Passat Australiens, und wir bekommen sogar noch einiges an Camping-Equipment mit dazu. Und der super nette Australier, der uns den Deal gemacht hat, hat uns sogar noch zwei Tage extra Zeit gegeben, die 1800 Kilometer von Brisbane nach Melbourne zu schaffen, sodass wir jetzt wohl sogar Zeit haben werden, entlang der Strecke zumindest ein bisschen zu stoppen und uns ein paar Dinge anzugucken. Dafür haben wir auch versprochen den Kundenservice in Brisbane mit der Bestnote zu bewerten, sobald wir in Melbourne das Auto wieder abgegeben haben ;)

Bezahlen tun wir für das Leihen des Autos GAR NIX (eigentlich würden pro Tag 3 Euro fällig, weil wir natürlich beide als Fahrer eingetragen werden wollen, aber die haben vergessen uns das abzukassieren :D ) Unsere Karre ist in nem ganz ‘OKen’ Zustand; man merkt, dass es eine Budget-Vermietung ist, die auf Backpacker ausgerichtet ist und wo es auf den einen oder anderen Kratzer nicht wirklich ankommt.

Das einzige Risiko: 2500 Dollar Kaution. Hoffen wir mal, dass uns nicht (schon wieder) ein Känguru vor die Motorhaube springt…

Nun geht’s hier in Brisbane noch fix zum Frisör, das wird nach mindestens 11 Wochen (!!!) nämlich mal dringend nötig ;) Und dann geht’s ab auf die Straße, immer Richtung Süden, auf den ersten eigenen Roadtrip! Die erste Nacht im Auto steht uns bevor, mal sehen wie die so wird :)

Kommentare


Meine Beutelpost gefällt dir auch ganz allgemein? Wunderbar!
Zeige es deinen Freunden und verpasse keine Neuigkeiten: