Header von beutelpost.de - Beutelpost - Christoph schreibt aus Australien
AUSTAUSCHJAHR

Zuerst einmal wünsche ich euch allen “Happy Easter!” :)

Natürlich ist Ostern auch in Australien ein wichtiges Fest – und viele bekannte Dinge wie Eier und Hasen begegnen einem auch hier schon Wochen vorher im Supermarkt. Aber dennoch gibt es einige spezielle Sachen, von denen ich euch heute mal erzählen will.

Zum einen sieht man in den letzten Tagen der Karwoche in den Regalen jede Menge annährend quadratische Brötchen mit hellem Kreuz drauf, die sogenannten hot cross buns. Traditionell werden sie am Karfreitag gegessen – so geschehen! In diesen Hefebrötchen steckt ordentlich Zucker, Butter und Ei, komplettiert mit Rosinen und Zimt. Mmm!

Hot Cross Buns - Bild von Wikipedia

Hot Cross Buns - Bild von Wikipedia

Das traditionelle Abendessen am Karfreitag ist Fish and Chips. Die vielen in den Straßen weit verbreiteten Läden produzieren das leckere, ultra-britische Gericht an diesem Tag auf Hochtouren und machen wohl das größte Geschäft des ganzen Jahres. Auch bei uns in der Familie gab’s eine reichliche Portion :)

Am Abend des Karsamstags war ich dann zusammen mit meiner Gastmutter in der Kirche. Es war zwar ein langer, aber athmosphärisch sehr schöner Gottesdienst. Die mit jeder Menge Blumen wunderbar geschmückte Kirche war komplett mit Kerzen ausgeleuchtet, die Lieder wurden von einer echt guten Musiktruppe begleitet. Und nach dem Gottesdienst gab es noch ein großes Nachtmahl mit allerlei süßen Köstlichkeiten.

Heute Morgen fand ich dann dank meiner lieben Gastmutter dem Osterhasen diesen niedlichen Schoko-Bunny vor meiner Türe:

Schoko-Osterhase - IMG_0414

Putzig, was? Oder sollte ich besser sagen: Verputzt? Höhöhö! :D Schmeckt nämlich lecker! ;)

Während man in Deutschland aufpassen muss, vor dem langen Wochenende ausreichend eingekauft zu haben, braucht man in Australien keine Angst zu haben, dass die Läden am Feiertag wirklich Feiertag machen. Alle Supermärkte und auch viele andere (meist die zu Ketten gehörenden) Geschäfte haben geöffnet, sodass fehlendes Kakaopulver am Ostersonntag-Morgen kein Problem ist :)

Etwas komisch war für mich als Europäer, der Ostern ja auch immer mit Frühlingsbeginn assoziiert, dass dieses Fest plötzlich im Spätsommer bzw. beginnenden Herbst liegt… Eine bizarre Erfahrung!

Zum Schluss wünsche ich euch nochmal Frohe Ostern und noch schöne Feiertage! :)

Kommentare


Meine Beutelpost gefällt dir auch ganz allgemein? Wunderbar!
Zeige es deinen Freunden und verpasse keine Neuigkeiten: